Am Samstag, den 23.03.2019 fuhren 15 Kinder vom WTV zum Kreisentscheid der Minimeisterschaften. Gewohnt familiär war der Rahmen in Glandorf, so dass die Kinder sich gleich wohl fühlten. „Bleibt den Vereinen erhalten und trainiert weiter“, so die Botschaft von Karl Gründker, dem langjährigen Verantwortlichen für die Minis auf Kreisebene.

Dann konnte es losgehen und die Kinder kämpften in ihren Gruppen mit Spaß und Einsatz um jeden Punkt. „Ganz schön anstrengend so ein Turnier, man muss immer so aufpassen“, so die Worte einiger Spieler. Am Ende konnten die Kinder des WTV nicht nur mit ihrer hohen Teilnehmerzahl überzeugen, auch die Platzierungen waren ausgezeichnet.

Mädchen (bis 8 Jahre)
Jasmin Lönker Platz 1
Emma Koch Platz 8

Jungen (bis 8 Jahre)
Max Meyer Platz 4

Mädchen (9/10 Jahre)
Mina Bockrath Platz 4

Jungen (9/10 Jahre)
Jakob Asbrock Platz 8

Mädchen (11/12 Jahre)
Andreea Muraru Platz 1

TT Entscheid 1

TT Entscheid 2 TT Entscheid 3 TT Entscheid 4

TT Entscheid 5 TT Entscheid 6

TT Entscheid 7

TT Entscheid 8

TT Entscheid 9  TT Entscheid 10

TT Entscheid 11  TT Entscheid 12

Zum Seitenanfang