Der Fußballvorstand des TV Wellingholzhausen ist bei der Suche nach einem neuen Trainer für die 1. Herrenmannschaft fündig geworden: Mathias Lührmann wird ab der Saison 2021/2022 die Nachfolge von Veit Usslepp antreten.

Der 33-jährige ist im Verein bestens bekannt und hat über lange Jahre erfolgreich im Jugendbereich des WTV gearbeitet. Aktuell ist Lührmann Teil des Trainerteams bei der 1. Herren des TuS Hilter. Für Lührmann, der 2019 nach der B-Lizenz auch die DFB-Elite-Jugend-Lizenz erfolgreich absolvierte, ist es die erste Trainerstation im Herrenbereich.

„Wir freuen uns, mit Mathias einen sehr engagierten und fachlich ausgezeichneten Trainer für unsere Kreisliga-Mannschaft gefunden zu haben. Er kennt das Umfeld, den Verein und die meisten Spieler – insbesondere in diesen Zeiten ist das ein großer Vorteil für alle Beteiligten“, so Abteilungsleiter Thomas Hackmann.

2021 01 30 Mathias Lührmann

„Ich bin froh über die Möglichkeit meines Heimatvereins, hier die ersten Trainererfahrungen im Herrenbereich sammeln zu können. Das Fortführen der positiven Entwicklung der letzten Jahre sowie die spielerische Weiterentwicklung der jungen Mannschaft stehen für mich im Vordergrund“, betont Lührmann seine Ziele beim WTV.

Zum Seitenanfang