Auch an diesem Wochenende waren unsere jungen E2-Fußballer wieder als Einlaufkinder unterwegs. Dieses Mal führte unsere Reise über die Landesgrenze hinaus Richtung Lotte. Vor dem schönen Frimo-Stadion wurden wir durch einen Mitarbeiter herzlich in Empfang genommen und trafen auf die F2-Jugend der JSG Hagen-Niedermark, die  auch als Einlaufkinder ins Stadion gekommen waren.

Einlaufen lotte3

Nach einer einer kleinen Generalprobe ging es dann in die Kabine zum Umziehen und schon kurze Zeit später war es soweit: Unsere jungen Fußballer trafen auf die Profis aus Lotte und Großaspach. Da die WTVer mit 14 Einlaufkindern angereist waren, durften 3 unserer Jungs den Schiedsrichter und seine Assistenten begleiten. Der WTV-Kicker Luca hatte sogar das Glück, den Spielball ins Stadion tragen zu dürfen. Unter dem Jubel der offiziell 1327 Fans und durch das Spalier junger Cheerleader lief unsere E-2 an der Seite der Sportfreunde Lotte aufs Feld.

Einlaufen lotte2

Nach der Begrüßung der Fans und einer Laola vor der Haupttribüne haben die Kinder das Spiel mit ihren Eltern von der Tribüne aus verfolgt. Zwar haben die Sportfreunde aus Lotte die Partie mit 2:0 verloren, aber das war für die WTV-Delegation eher nebensächlich. Nach dem Schlusspfiff ging es erschöpft, aber mit tollen neuen Eindrücken zurück Richtung Welling.

Einlaufen lotte1

Ansprechpartner der E2:
Tobias Huning
Marcus Kemna
Antonio Rios Martin

Zum Seitenanfang